Zurück zu allen Veranstaltungen

KaffeeKlatsch - Gedankenexperiment

Das Gehirn im Tank ist ein philosophisches Gedankenexperiment, welches im Film "Matrix" in eine Geschichte eingebettet wurde. Die zentrale Frage lautet: Können wir zwischen einer künstlichen Realität und der echten unterscheiden? Wissen wir, dass wir nicht in einer Matrix leben?

Wir werden gemeinsam experimentieren: Wie fühlt sich Realität an? 

Einlass 19 Uhr
Beginn 19:30 Uhr
Ende ca. 21:30 Uhr

Eintritt: 5€ an der Abendkasse


Photo by Jurica Koletić on Unsplash

Frühere Veranstaltung: 8. Juni
BarCamp zum kritischen Denken
Spätere Veranstaltung: 27. Juli
Storytelling für die Wissenschaft